Gruppencoaching zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf - bringe mehr Leichtigkeit in deinen  Alltag

Die Themen:
Du bist eigentlich ganz zufrieden mit deinem Leben, aber.... deine Leidenschaft für deinen Beruf lässt sich manchmal schwer mit deinem Ideal von guter Elternschaft vereinbaren.  Du wünschst dir manchmal Ferien von deiner inneren To Do Liste und mehr Geduld mit deinen Kindern. Viel Arbeit im Job, Knatsch im Team, Trotzphase beim Kind, schlaflose Nächte - es gibt Zeiten, da passiert alles gleichzeitig. Du hast manchmal das Gefühl, dass alle anderen mehr unter einen Hut kriegen als du und fühlst dich dadurch nicht gut genug. Lust auf eine Gruppe, die sich gegenseitig unterstützt auf der Suche nach mehr Leichtigkeit im Alltag? 
 
Die Methode:
Ich schöpfe aus meinem reichhaltigen Fundus des systemischen und des Gestalt Ansatzes, um für dein aktuelles Anliegen die passende Methode zu wählen. Gemeinsam mit der Gruppe bearbeiten wir dein Thema und aus dem Ergebnis entwickelst du deine eigene Lösungsstrategie. Weil du dich auch aktiv mit den Themen der anderen Gruppenmitglieder auseinandersetzt, erhältst du zusätzlich wertvolle Impulse.
Der Grat zwischen Coaching und Therapie kann schmal sein. Im Coaching konzentrieren wir uns eher auf die Gegenwart und die Zukunft. Es geht eher darum herauszufinden, wie wir ein Ziel erreichen können, nicht wie das Problem entstanden ist. Wenn du dich weiterentwickeln willst, Konflikte lösen und klar definierte Herausforderungen überwinden möchtest, bist du hier genau richtig.  
 
4 Gruppencoachings à 4 Std.
Daten: 14. Mai, 11. Juni, 27. August, 17. September 2022, 
13.00-17.00 Uhr
Kosten: 990.-

Verpasste Termine können in Form eines 75-minütigen Einzelcoachings online nachgeholt werden. 

Anzahl Teilnehmer*innen: min. 4, max. 6.
Ort: Rychenbergstrasse 67 OST, 8400 Winterthur

Anmeldeschluss: 2.5.2022